Menu Buchen

Vetraulichkeitspolitik

I. ABKÜRZUNGEN UND DEFINITIONEN

Definitionen:

1) DSGVO – Datenschutzgrundverordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EG) Nr. 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG 95/46/WE (allgemeine Verordnung zum Datenschutz) – Gesetzblatt der EU L.2016.119.1 vom 2016.05.04;

2) Mitverwalter – Subjekte genannt im Teil II Abs. 1 der vorliegenden Vertraulichkeitspolitik, die gemeinsam die Ziele und Methoden der Verarbeitung von Personaldaten bestimmen, im Weiteren auch: „PURO”;

3) Kunde – Subjekt, dessen Personaldaten nach irgendwelcher Grundlage bestimme im Art. 6 DSGVO verarbeitet werden, im Weiteren auch: „Sie”;

4) Cookies – Textdateien gespeichert durch den Browser im Computer oder in Mobilgeräten;

5) Profilieren – beliebige Form der automatisierten Zusammenstellung der Informationen zur betroffenen Person zwecks diesbezügliche Beschlussfassung oder Analyse oder vorgesehene Präferenzen, Verhalten oder Stellungnahme.

II. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

1. Die Mitverwalter Ihrer Personaldaten sind folgende Subjekte:

1) Puro Hotels Sp. z o. o. mit Sitz in Warschau (00-133), al. Jana Pawła II 22, Nummer im Unternehmerregister (poln. Abk. KRS): 0000326960, Steueridentifikationsnummer (poln. Abk. NIP): 7010192105, statistische Nummer des Unternehmens (poln. Abk. REGON): 141931350;

2) Puro Hotel Wrocław Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau (00-133), al. Jana Pawła II 22, Nummer im Unternehmerregister (poln. Abk. KRS): 0000344215, Steueridentifikationsnummer (poln. Abk. NIP): 7010211972, statistische Nummer des Unternehmens (poln. Abk. REGON): 142165076;

3) Puro Hotel Kraków Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau (00-133), al. Jana Pawła II 22, Nummer im Unternehmerregister (poln. Abk. KRS): 0000429005, Steueridentifikationsnummer (poln. Abk. NIP): 7010350981, statistische Nummer des Unternehmens (poln. Abk. REGON): 146237045;

4) Puro Hotel Poznań Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau (00-133), al. Jana Pawła II 22, Nummer im Unternehmerregister (poln. Abk. KRS): 0000456486,  Steueridentifikationsnummer (poln. Abk. NIP): 5252551251, statistische Nummer des Unternehmens (poln. Abk. REGON): 146613241;

5) Puro Hotel Gdańsk Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau (00-133), al. Jana Pawła II 22, Nummer im Unternehmerregister (poln. Abk. KRS): 0000458238, Steueridentifikationsnummer (poln. Abk. NIP): 5252552351, statistische Nummer des Unternehmens (poln. Abk. REGON): 146629762;

6) Puro Hotel Warszawa Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau (00-133), al. Jana Pawła II 22, Nummer im Unternehmerregister (poln. Abk. KRS): 0000628114, Steueridentifikationsnummer (poln. Abk. NIP): 5252669478, statistische Nummer des Unternehmens (poln. Abk. REGON): 364979542;

7) Puro Hotel Kazimierz Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau (00-133), al. Jana Pawła II 22, Nummer im Unternehmerregister (poln. Abk. KRS): 0000628873, Steueridentifikationsnummer (poln. Abk. NIP): 5252670412, statistische Nummer des Unternehmens (poln. Abk. REGON): 365014143;

8) Puro Hotel Łódź Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau (00-133), al. Jana Pawła II 22, Nummer im Unternehmerregister (poln. Abk. KRS): 0000693884, Steueridentifikationsnummer (poln. Abk. NIP): 5252722221, statistische Nummer des Unternehmens (poln. Abk. REGON): 368236826.

2. Im Rahmen des Vertrags über die Mitverwaltung wurden durch die Mitverwalter die Bereiche deren Verantwortung zur Erfüllung der Pflichten, die aus DSGVO abzuleiten sind. Insbesondere wurde wie folgt festgelegt:

a)die Mitverwalter sind gemeinsam für die Informationspflicht vor den Kunden verantwortlich;

b)die Mitverwalter sind gemeinsam für die mögliche Nutzung deren Rechte, die aus DSGVO abzuleiten sind.

Nach den oben genannten Festlegungen können Sie Ihre Rechte nutzen in Bezug auf jeden der Mitverwalter.

3. PURO wei das Recht auf Privatsphäre zu schätzen und kümmert sich um die Sicherheit Ihrer Daten. Zwecks Gewährung des Sicherheitsgrades, der dem Risiko der Verletzung von Rechten und Freiheit natürlicher Personen wegen Verarbeitung der Personaldaten.

III. KONTAKTDATEN

Zu Fragen zum Schutz der Personaldaten können Sie sich mit den Mitverwaltern per E-Mail in Verbindung setzen: iodo@purohotel.pl oder schriftlich an folgende Adresse: Puro Hotels Sp. z o.o., al. Jana Pawła II 22, 00-133 Warszawa.

IV. ZWECK UND GRUNDLAGEN DER VERARBEITUNG

1. Ihre Personaldaten werden durch PURO verarbeitet für:

1) Aufnahme der Handlungen vor dem Vertragsabschluss, auf Aufforderung der Person, die die Daten betreffen oder die Vertragsausführung über die Hoteldienstleistungen, deren Partei die Person ist, auf die sich die Daten beziehen (Daten notwendig für den Vertragsabschluss genannt im Formular zur Reservierung und dem Verkauf von Hoteldienstleistungen) – nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO;

2) Erfüllung der rechtlichen Pflicht der Mitverwalter (u.a. steuerlich) – nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. c) DSGVO;

3) Realisierung rechtlich begründeter Interessen der Mitverwalter (u.a. Geltendmachung oder Sicherung von Forderungen, Gewährung der Sicherheit und des Schutzes von Personen und Vermögen) – nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO;

4) Marketing eigener Leistungen der Mitverwalter, Unterbreitung von Angeboten und Aktionen, Übersenden von Informationen an die Kunden in elektronischer Form – anhand einer separaten Zustimmung der Person, auf die sich die Daten beziehen, d.h. Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO.

2. Die Angabe Ihrer Personalangaben ist freiwillig, doch im Fall der Daten für die Realisierung der Hoteldienstleistungen notwendig für den Vertragsabschluss und die Vertragsausführung.

3. Die Überwachung an allgemein zugänglichen Punkten der Hotels ist für die Gewährung der Sicherheit der Kunden und dem Schutz des Vermögens installiert.

V. KATEGORIEN VERARBEITETER DATEN

Verarbeitet werden folgende Kategorien von Personaldaten der Kunden:

1) Im Fall von Hoteldienstleistungen:

  • Vor- Und Nachname;
  • Identifikationsnummer (poln. PESEL);
  • Wohnort;
  • Image;
  • E–Mail;
  • Telefonnummer.

2) Im Fall des Abonnements vom Newsletter werden anhand einer separaten Zustimmung verarbeitet:

  • Vor- Und Nachname;
  • E–Mail.

VI. EMPFÄNGER DER DATEN

Ihre Personaldaten können folgenden Empfängern zur Verfügung gestellt werden:

  • Profitroom Sp. z o. o. mit Sitz in Posen (60-829), ul. Roosevelta 9/3, die das Reservierungsmodul in unserem Internetportal betreut;
  • anderen IT-Firmen, mit den wir bei der Verwaltung der Kontakt-Datenbank von Newslettern und deren Absendung zusammenarbeiten.

VII. ÜBERGABE DER DATEN AN DRITTE STAATEN ODER INTERNATIONALE ORGANISATIONEN

Wir teilen Ihnen mit, dass Ihre Personaldaten nicht auβerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes übergeben werden.

VIII. AUFBEWAHRUNGSFRIST DER KUNDENDATEN

1. Ihre Personaldaten verarbeitet für den Vertragsabschluss und die Vertragsausführung, als auch für die Erfüllung der rechtlichen Pflicht und der Realisierung rechtlich begründeter Zwecke irgendwelchen der Mitverwalter werden in der Gültigkeitsfrist des Vertrags aufbewahrt, und nach deren Ablauf in der Frist notwendig für:

a) Sicherung oder Geltendmachung eventueller Forderungen;

b) Erfüllung der rechtlichen Pflicht irgendwelchen der Mitverwalter (z.B. die von den Steuervorschriften abzuleiten sind).

2. Die Personaldaten anhand einer separaten freiwilligen Zustimmung werden aufbewahrt bis zur Aufhebung der erteilten Zustimmung, der Anmeldung des Einspruchs gegen die Verarbeitung oder bis zum Zeitpunkt, wenn dies für die Realisierung des oben genannten Zwecks nicht mehr notwendig ist. Dagegen nach dieser Frist, bis zum Ablauf der Verjährungsfrist eventueller Forderungen.

3. Die Personaldaten in Form von Image in den Aufnahmen der Überwachung werden 14 Tage lang aufbewahrt, und nach Ablauf dieser Frist entfernt.

IX. IHRE RECHTE

Ihnen steht das Recht zu auf:

a) Zugriff auf Ihre Daten und Erhalten deren Kopie;

b) Berichtigung (Korrektur) Ihrer Daten;

c) Entfernung von Daten;

d) Einschränkung der Datenverarbeitung;

e) Einlegung des Einspruchs gegen die Verarbeitung Ihrer Daten;

f) Übertragung von Daten;

g) Einreichung einer Beschwerde an die Aufsichtseinheit;

h) Widerruf der Zustimmung auf die Verarbeitung Ihrer Personaldaten zu jedem Zeitpunkt im Fall der Verarbeitung anhand einer erteilten Zustimmung; der Widerruf der Zustimmung kann die Übereinstimmung mit der Recht auf Verarbeitung, der nach Ihrer Zustimmung vor deren Zurücknahme erfolgte.

Für die Nutzung Ihrer Rechte ersuchen wir Sie um Aufforderung an folgende E-Mail: iodo@purohotel.pl oder schriftlich an folgende Adresse: Puro Hotels Sp. z o.o., Al. Jana Pawła II 22, 00-133 Warszawa.

X. INFORMATION ZUR ANFORDERUNG/FREIWILLIGEN ANGEBE DER DATEN

1. Die Angabe der Daten genannt im Teil V Ziff. 1) ist Bedingung vom Vertragsabschluss. Im Fall der ausbleibenden Angabe kann der Vertragsabschluss verweigert werden.

2. Die Angabe der Daten genannt im Teil V Ziff. 2) ist freiwillig, und die erteilte Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden. 

XI. INFORMATION ZUR DATENQUELLE

Wenn Sie uns Ihre Personaldaten nicht persönlich angegeben haben, haben wir Ihre Daten von der Firma erhalten, mit dem Sie verbunden sind (z.B. anhand eines Arbeitsvertrags), anhand eines abgeschlossenen Vertrags über die Erbringung der Hoteldienstleistungen.

XII. URHEBERRECHTE

1. Alle Inhalte und Informationen in unserem Internetportal sind Eigentum des Mitverwalters Puro Hotels sp. z o. o. mit Sitz in Warschau und unterliegen dem Schutz nach dem Gesetz vom 4. Februar 1994 über das Urheberrecht und verwandte Rechte (d.h. Gesetzblatt von 2017, Pos. 880 mit nachträglichen Änderungen) insbesondere im Bereich der Verwendung, Anzeige, Kopieren, Übergabe, Verbreitung, Änderung oder Entfernung.

2. Alle Handlungen im Bereich von Ziff. 1 oben erfordern eine schriftliche Zustimmung Puro Hotels sp. z o. o. Anderenfalls werden diese rechtswidrig angesehen und werden zur Verletzung des intellektuellen Eigentums der Gesellschaft.

XIII. COOKIES

1. Das Internetportal verwendet Cookies zu Statistikzwecken und Personalisierung der Einstellungen vom Service.

2. Der Kunde kann die Cookies im Rahmen des Internet-Browsers.

3. Das Ausschalten der Benutzung von Cookies kann die korrekte Funktion von Service beeinträchtigen.

XIV. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

1. Die Mitverwalter behalten sich das Recht vor, die Vertraulichkeitspolitik zu ändern.

2. Dem Kunden obliegt die aktuelle Vertraulichkeitspolitik in der Internetseite von PURO.